Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

DJ-Weltmeister: Mr. Thing aus London zu Gast in der Frankfurter Pik Dame

Mit Mr. Thing kommt am 22. Dezember ein weiterer Weltklasse-DJ zu Weller und Pedo Knopp in die Pik Dame, der gekonnt Funk, HipHop, Disco, House, Boogie und mehr auf die Plattenspieler legt.
Frankfurt. 

Zwei Monate nachdem die beiden DJs und Partymacher Weller und Pedo Knopp den Kalifornier DJ Day in Frankfurt zu Gast hatten, kommt mit Mr. Thing ein weiteres Schwergewicht der internationalen DJ-Szene an den Main gereist.
Der Londoner zaubert ein Lächeln ins Gesicht jedes HipHop-Liebhabers. Seit dem er 1987 zum ersten Mal einen Plattenspieler berührte hat er kontinuierlich an seinem Können als Turntablist gefeilt: Als Teil der legendären "Scratch Perverts" gewann er 1999 die DMC World Team Championships, die Mannschafts-weltmeisterschaften für Scratch-DJs. Ein Jahr später gewann er im Einzelwettbewerb die UK Championships.

Mr. Thing
Pik Dame, Frankfurt
22. Dezember, 23 Uhr
Webseite des DJs

Seine Fingerfertigkeit kombiniert Mr. Thing mit großem Wissen, einer gigantischen Plattensammlung und einem feinen Gespür für die richtige Platte zum richtigen Zeitpunkt. So bereichert der Engländer jede Party mit einem Mix aus Raritäten und allseits geliebten Klassikern! Auch als Mann mit einem sicheren Gespür für Compilations. So hat er zum Beispiel einige für das Label BBE zusammengestellt, u.a. »Kings Of Hip Hop« mit DJ Premier „The Beat Generation“ mit DJ Spinnna und die Serie »Strange Breaks & Mr Thing«. Wer HipHop, Funk und artverwandtes liebt, sollte sich diesen Abend nicht entgehen lassen.

 

Zur Startseite Mehr aus Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse