Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 25°C

Ganz aktuell

Bildergalerien

ANZEIGE
Den Menschen als Ganzes im Blick Stolze 113 Jahre bietet das Frankfurter Reformhaus Boermel-Ernst in der Schillerstraße 30-40 umfassende und kompetente Beratung in allen Fragen natürlicher Schönheit, körperlichen Wohlbefindens und veganer Ernährung. mehr
ANZEIGE
Vertrauen schaffen, auf Dialog setzen „Das Synexus-Team Frankfurt hat von Anfang an Vertrauen geschaffen und auf Dialog gesetzt. Das hat mich als kritische Erst- Studienteilnehmerin ehrlich überzeugt: Fachlich erste Liga, menschlich Champions League. Ich komme wieder und bestimmt nicht alleine“, sagt Studienteilnehmerin Andrea G. Denn Krankheiten treffen alle Menschen – leichte, schwere manchmal auch lebensbedrohliche. Damit zukünftig immer mehr Krankheiten heilbar sind, Therapien schonender verlaufen oder die Lebenszeit und -qualität verlängert werden können, sind neue Arzneimittel notwendig. mehr
Steinmeier steht hinter Türkei-Kurs der Bundesregierung

Berlin. Im Streit zwischen Berlin und Ankara hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan ungewöhnlich hart kritisiert. Zugleich stellte er sich hinter den Türkei-Kurs der Bundesregierung. mehr

clearing
Bericht: 16-Jährige Deutsache bereut Anschluss an IS

Dresden. Die im Irak festgenommene 16-Jährige Deutsche bedauert einem Medienbericht zufolge, sich der Terrormiliz Islamischer Staat angeschlossen zu haben. Sie bereue diesen Entschluss, sagte das Mädchen einem von „Süddeutscher Zeitung”, NDR und WDR beauftragten Reporter ... mehr

clearing
Urlauber nach Badeunfall auf Rügen gestorben

Sellin. Ein Urlauber aus Brandenburg ist auf Rügen nach einem Badeunfall gestorben. Der 61-Jährige war am Strand von Sellin hinausgeschwommen. Als seine Frau ihn nicht mehr sehen konnte, verständigte sie die Rettungsschwimmer. mehr

clearing
Krisensitzung des Sicherheitsrates zu Nahost beantragt

Stockholm. Wegen der Gewalt im Streit um Sicherheitsmaßnahmen am Tempelberg in Jerusalem hat Schweden zusammen mit Frankreich und Ägypten eine Sondersitzung des Weltsicherheitsrats beantragt. mehr

clearing
Seehofer: Nur Merkel kann freie Welt zusammenhalten

München. Bei der Vorstellung des CSU-„Bayernplans” für die Bundestagswahl hat CSU-Chef Horst Seehofer Kanzlerin Angela Merkel als unverzichtbar gelobt. „Dies ist die Stunde der Gemeinschaft: Bei allen Diskussionen, die wir gegebenenfalls führen, mehr

clearing
Nach den Gewittern kommt Herbstwetter

Offenbach. Von Sommergewittern zu Herbstwetter - und das im Juli: Tief „Zlatan” lässt in den kommenden Tagen nicht nur die Temperaturen purzeln, sondern bringt auch kräftigen Regen. mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
Vermutlich geschmolzener Kernbrennstoff in Fukushima

Tokio. Mehr als sechs Jahre nach dem Gau im japanischen Fukushima hat ein Unterwasserroboter möglicherweise geschmolzenen Kernbrennstoff gefunden. Darauf deuten Bilder hin, die der mit Kameras ausgerüstete Roboter vom Boden des gefluteten Reaktors 3 übermittelte. mehr

clearing
Schulz warnt vor neuer Krise - CSU pocht auf Obergrenze

Berlin. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat vor einer neuen großen Flüchtlingskrise gewarnt und fordert schnelle europäische Antworten. „Wer auf Zeit spielt und versucht, das Thema bis zur Bundestagswahl zu ignorieren, verhält sich zynisch”, mehr

clearing
Passagierflugzeug landet außerplanmäßig in Erfurt

Erfurt. Ein Passagierflugzeug der österreichischen Fluggesellschaft Austrian Airlines ist am Morgen außerplanmäßig auf dem Flughafen Erfurt-Weimar gelandet. Alle 145 Passagiere sowie die Crew des Fluges von Amsterdam nach Wien blieben unverletzt. mehr

clearing
Ein Toter nach Unwettern in Niedersachsen

Hannover. Bei Unwettern in Niedersachsen ist ein Mann ums Leben gekommen. Der 48-Jährige Autofahrer war bei Großefehn in der Nähe von Aurich in der Nacht bei Starkregen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er starb noch an der Unfallstelle. mehr

clearing
Lahm und Marozsan sind Fußballer des Jahres

Berlin. Philipp Lahm ist kurz nach seinem Karriere-Ende erstmals zum Fußballer des Jahres gekürt worden. Der frühere Kapitän der Nationalmannschaft und des FC Bayern setzte sich bei der vom „Kicker” unter Sportjournalisten durchgeführten Wahl mit mehr

clearing
Bär greift Mann in italienischer Alpenregion Trentino an

Rom. Ein Bär hat einen Mann in der italienischen Region Trentino angegriffen und verletzt. Das Tier biss den 69-Jährigen in den Arm, als er zwischen den Seen Lamar und Terlago mit einem Hund unterwegs gewesen war. mehr

clearing
Philipp Lahm ist Fußballer des Jahres

Berlin. Weltmeister Philipp Lahm ist zum Abschluss seiner Karriere erstmals zum Fußballer des Jahres gekürt worden. Bei der vom „Kicker” organisierten Wahl setzte sich Dzsenifer Marozsan bei den Frauen und Julian Nagelsmann unter den Trainern durch. mehr

clearing
Bericht: Libyen-Spitzentreffen bei Macron geplant

Paris. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will im libyschen Bürgerkrieg vermitteln. Der Ministerpräsident der international anerkannten Übergangsregierung, Fajis al-Sarradsch, und sein Kontrahent, Militärführer Chalifa Haftar, würden am Dienstag im Élyséepalast mehr

clearing
Gaffer behindern Rettungskräfte nach Unfall auf A3

Limburg. Nach einem Unfall an einer Baustelle der Autobahn 3 bei Limburg haben Gaffer die Rettungskräfte behindert. Die Fahrer hätten zuerst keine Rettungsgasse gebildet, heißt es von der Feuerwehr. In den vergangenen Tagen habe es schon ähnliche Fälle gegeben. mehr

clearing
Tragödie in Texas: Acht Tote in Lkw entdeckt

San Antonio. Im Laderaum eines Lastwagens im US-Bundesstaat Texas sind acht Tote gefunden worden. Die Polizei vermutet, dass es sich um illegale Migranten handelt. Man habe es wahrscheinlich mit Menschenschmuggel zu tun. mehr

clearing
Zeitung: BKA traut Reichsbürgern Terroranschläge zu

Berlin. Von rechtsextremen „Reichsbürgern” droht nach Einschätzung des Bundeskriminalamtes „äußerste Gewalt bis hin zu terroristischen Aktionen”. Das berichtet die „Welt am Sonntag” unter Berufung auf ein vertraulichen BKA-Lagebild. mehr

clearing
Autokartell: Grüne wollen Sondersitzung des Verkehrsausschusses

Berlin. Nach dem „Spiegel”-Bericht über ein womöglich seit vielen Jahren bestehendes Kartell deutscher Autobauer fordern die Grünen eine Sondersitzung des Verkehrsausschusses im Bundestag. mehr

clearing
Nachbeben auf Kos erschweren Rückkehr zur Normalität

Athen. Bewohnern und Touristen steckt das schwere Seebeben auf der Ägäisinsel Kos in den Knochen. Nach zwei besonders starken Nachbeben am Abend übernachteten viele vorsichtshalber im Freien: Sie schliefen in Parks, auf Strandliegen und in ihren Autos. mehr

clearing
Nach Konzert 90 US-Teenager mit Alkoholvergiftung

Hartford. Für mindestens 90 Teenager hat ein Hiphop-Konzert im US-Bundesstaat Connecticut im Krankenhaus geendet - die meisten wurden wegen übermäßigen Alkoholkonsums eingeliefert. Bei dem Konzert in Hartford im Bundesstaat Connecticut am Freitag war Rap-Star Chance the Rapper aufgetreten. mehr

clearing
Seehofer: Flüchtlingszahlen werden wieder steigen

München. Angesichts der Erwartung wieder steigender Flüchtlingszahlen hat CSU-Chef Horst Seehofer die Forderung nach einer Obergrenze von maximal 200 000 Flüchtlingen pro Jahr bekräftigt. Im Moment sei die Lage beruhigt. mehr

clearing
Acht Tote in Lastwagen in Texas gefunden

San Antonio. Im Laderaum eines Lastwagens im US-Bundesstaat Texas haben Polizei und Feuerwehr Medienberichten zufolge acht Tote gefunden. Darunter sollen auch zwei Kinder sein. Fox News zufolge waren 38 Menschen in dem Lastwagen, der Fahrer sei festgenommen worden. mehr

clearing
Zverev bestätigt: Spanier Ferrero neu im Trainer-Team

Berlin. Deutschlands bester Tennis-Profi Alexander Zverev hat mit Juan Carlos Ferrero einen früheren Topspieler neu in sein Trainerteam aufgenommen. Statt auf den ebenfalls im Gespräch gewesenen Boris Becker zu setzen, fiel die Wahl also auf einen Spanier. mehr

clearing
Erdogan verbittet sich deutsche Einmischung

Istanbul. Im Streit mit Deutschland hat sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan jede Einmischung in die inneren Angelegenheiten seines Landes verbeten. Die Türkei sei „ein demokratischer, sozialer Rechtsstaat”, sagte Erdogan. mehr

clearing
Rotes Kreuz befürchtet rund 600 000 Cholera-Kranke im Jemen

Genf. Im Bürgerkriegsland Jemen wird sich die Cholera-Epidemie nach Einschätzung des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz noch deutlich ausweiten. Bis Jahresende seien rund 600 000 Cholera-Kranke zu befürchten, erklärte IKRK-Präsident Peter Maurer. mehr

clearing
Gold Cup: USA stehen nach Sieg im Finale

Dallas. Die Fußball-Nationalmannschaft der USA hat das Finale des Gold-Cup-Turniers auf heimischem Boden erreicht. Die Mannschaft von Trainer Bruce Arena besiegte Costa Rica im Halbfinale in Dallas mit 2:0. Im Finale treffen die USA auf den Sieger der Partie zwischen Mexiko und ... mehr

clearing
Starke Nachbeben auf Kos: Menschen schlafen im Freien

Athen. Starke Nachbeben halten die Menschen auf der griechischen Ägäisinsel Kos in Atem. Am Abend bebte die Erde mehrere Male, viele Menschen verbrachten die Nacht daraufhin aus Angst vor weiteren Erdstößen im Freien. mehr

clearing
Froome vor viertem Tour-Triumph

Paris. 103 Kilometer ist Chris Froome noch von seinem vierten Gesamtsieg bei der Tour de France entfernt. Der Brite liegt vor der Schlussetappe von Montgeron nach Paris 54 Sekunden vor dem Kolumbianer Rigoberto Uran und 2:20 Minuten vor dem Franzosen Romain Bardet. mehr

clearing
Kran bricht auf Baustelle in China zusammen: Sieben Tote

Peking. Beim Zusammenbruch eines Krans auf einer Baustelle im Süden Chinas sind sieben Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere wurden verletzt in ein Krankenhaus in der Stadt Guangzhou im Bezirk Haizhu gebracht, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua. mehr

clearing
Gewitterwochenende in Deutschland- Ausnahmezustand in Berlin

Berlin. Erneut haben Starkregen und Gewitter weite Teile Deutschlands heimgesucht. Gestern Nachmittag machte sich das Unwetter zunächst vor allem in Berlin bemerkbar. Zum zweiten Mal binnen eines Monats rief die Feuerwehr wegen der starken Niederschläge den Ausnahmezustand in der ... mehr

clearing
Maas: Deutschland braucht mehr Staatsanwälte und Richter

Berlin. Bundesjustizminister Heiko Maas dringt auf eine Aufstockung bei Richtern und Staatsanwälten. „Die besten Gesetze nützen nichts, wenn diese nicht ordentlich vollzogen werden”, sagte Maas der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Steinmeier für „deutliche Haltsignale” gegenüber der Türkei

Berlin. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die schärfere Politik der Bundesregierung gegenüber der Türkei begrüßt und Staatschef Recep Tayyip Erdogan scharf kritisiert. Viele, die kooperativ auch mit Erdogan und seiner Partei in den letzten mehr

clearing
Verbraucherschützer gegen zweifelhafte neue Bankgebühren

Berlin. Die Verbraucherzentralen haben Banken und Sparkassen vor zweifelhaften neuen Gebühren als Reaktion auf niedrige Zinsen gewarnt. In der Branche gebe es hierbei verbreitet einen Wildwuchs, sagte der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands, Klaus Müller. mehr

clearing
Bayern weiter nach Singapur - „Erstmal schlucken” nach 0:4

Singapur. Nach der heftigen Testspielniederlage gegen den AC Mailand hat sich der FC Bayern München auf seiner Werbetour durch Asien etwas betrübt auf den Weg zur letzten Station nach Singapur gemacht. mehr

clearing
Neuer Kommunikationschef von Trump löscht alte Tweets

Washington. Der neue Kommunikationsdirektor im Weißen Haus, Anthony Scaramucci, hat alte Tweets von seinem Account gelöscht. Das teilte der 53-jährige multimillionenschwere New Yorker Ex-Finanzier via Twitter mit und erklärte, durch diese Bekanntgabe strebe er „volle ... mehr

clearing
SPD-Chef Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise

Berlin. SPD-Chef Martin Schulz hat vor einer Wiederholung der Flüchtlingskrise des Jahres 2015 gewarnt. Mit Blick auf die steigende Zahl von Flüchtlingen, die derzeit über das Mittelmeer nach Europa kommen, nannte er die Situation „hochbrisant”. mehr

clearing
Beckenschwimmer starten in WM - Vier Deutsche am Start

Budapest. Nach den Wasserspringern, Freiwasserschwimmern, Synchronschwimmern und Wasserballern starten auch die Beckenschwimmer in die WM. Aus dem deutschen Team sind Poul Zellmann, Christian vom Lehn, Damian Wierling und Aliena Schmidtke heute in Budapest dabei. mehr

clearing
Seehofer plant „große Kabinettsumbildung” nach Bundestagswahl

München. Im Fall eines Sieges der Union bei der Bundestagswahl will Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer seine Landesregierung neu aufstellen. „Wenn Joachim Herrmann aufgrund des Wahlergebnisses Bundesminister werden kann, dann wird es eine Kabinettsumbildung mehr

clearing
Trotz Krise: Erdogan besucht Golfstaaten

Istanbul. Vor dem Hintergrund der Spannungen in der Golfregion reist der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan heute und morgen nach Saudi-Arabien, Kuwait und Katar. Wie die Nachrichtenagentur Anadolu meldete, ist für heute unter anderem ein Treffen mit dem saudischen König Salman ... mehr

clearing
Obergrenze, Mütterrente, Volksentscheide: CSU feiert Bayernplan

München. Knapp eine Woche nach der Verabschiedung des Bayernplans im Parteivorstand will die CSU heute in München mit einem Bürgerfest ihre Programm für die Bundestagswahl feiern. Parteichef Horst Seehofer und der Spitzenkandidat, Innenminister Joachim Herrmann, mehr

clearing
Wegen einer Drei im Zeugnis: Junge fährt von Schleswig nach Basel

Basel. Nach seiner abenteuerlichen Tour von Schleswig nach Basel ist ein zehnjähriger Junge wieder in der Obhut seiner Familie. Weil er sich nicht getraut hatte, seinen Eltern das vermeintlich schlechte Schulzeugnis mit einer einzigen „Drei” mehr

clearing
Zentralrat der Juden warnt vor wachsendem Antisemitismus

Berlin. Der Zentralrat der Juden warnt vor steigendem Antisemitismus in Deutschland. Der Zentralrats-Vorsitzende Josef Schuster sagte der „Bild am Sonntag”: „In einigen Bezirken der Großstädte würde ich empfehlen, sich nicht als Jude zu erkennen zu geben. mehr

clearing
Assads Sohn genießt Rio - Platz 528 bei Mathe-Olympiade

Rio de Janeiro. Während in Syrien der blutige Bürgerkrieg tobt, hat der älteste Sohn von Syriens Machthaber Baschar al-Assad, Hafez al-Assad, ein paar entspannte Tage in Rio de Janeiro verbracht. Der 15-Jährige belegte bei der Mathematik-Olympiade den 528. Platz, das syrische Team landete ... mehr

clearing
Prinz William: Über verstorbene Mutter Diana zu sprechen, war heilsam

London. Prinz William hat es als „heilsamen Prozess” empfunden, über seine verstorbene Mutter Prinzessin Diana zu sprechen. Das sagte der Zweite in der britischen Thronfolge laut einem Bericht der Nachrichtenagentur PA. Gut einen Monat vor dem 20. mehr

clearing
„Nacht der 1000 Lichter”: Gedenken an Loveparade-Unglück in Duisburg

Duisburg. Viele hundert brennende Kerzen sollen am Abend in Duisburg an die Opfer des Loveparade-Unglücks vor sieben Jahren erinnern. Die „Nacht der 1000 Lichter” findet am Vorabend des Jahrestages in dem Straßentunnel statt, der damals zum Veranstaltungsgelände führte. mehr

clearing
Froome vor viertem Tour-Triumph - Greipel hofft auf Etappensieg

Paris. 103 Kilometer ist der Brite Chris Froome noch von seinem vierten Gesamtsieg bei der Tour de France entfernt. Der Sky-Kapitän liegt vor der 21. Etappe von Montgeron nach Paris 54 Sekunden vor dem Kolumbianer Rigoberto Uran und 2:20 Minuten vor dem Franzosen Romain Bardet. mehr

clearing
Schweiz: 18 Verletzte bei Traktorunfall während eines Polterabends

Zürich (dpa) - Eine Poltergesellschaft ist in der Schweiz verunglückt. 18 Menschen wurden teils schwer verletzt, als ein Traktor mit Anhänger auf einer steilen Straße bei Wohlen nahe Zürich außer Kontrolle geriet und umkippte. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse