Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Schlaglichter

Bildergalerien

ANZEIGE
döbritz-teaser
Große Kunstauktion in Frankfurt a.M. Am Samstag, den 10. März 2018 kommen ca. 1000 Lots Antiquitäten und Kunstgegenstände zum Aufruf. mehr
ANZEIGE
70 Aussteller suchen Teamplayer aller Generationen im Kap Europa 4. jobmesse Frankfurt bietet beste Karrierechancen Am 3./4. März macht die jobmesse deutschland tour zum vierten Mal Halt in Frankfurt. 70 Aussteller gehen im Kap Europa zwei Tage lang auf die Suche nach Verstärkung für ihre Teams. Darüber hinaus bietet das Event ein umfangreiches Rahmenprogramm rund um die Themen Job und Karriere. mehr

US-Schauspielerin Nanette Fabray mit 97 Jahren gestorben

Los Angeles. Die amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin Nanette Fabray ist tot. Nach Angaben ihres Sohnes starb sie im kalifornischen Palo Verdes, wie die „Los Angeles Times” berichtete. Fabray wurde 97 Jahre alt. Schon als Kind trat sie in Vaudeville-Shows auf. mehr

clearing

Bundeswehr-Fahrzeuge in Mali laut „Focus” nur bedingt bereit

Berlin. Bestimmte Bundeswehr-Fahrzeuge im Mali-Einsatz sind laut einem Medienbericht nur bedingt schussbereit. Dabei gehe es um die „fernbedienbare leichte Waffenstation 200”, berichtete das Nachrichtenmagazin „Focus”. In den Maschinengewehren verkanten sich ... mehr

clearing

Deutsche Basketballer schlagen bei WM-Quali Serbien

Frankfurt/Main. Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat einen ersten großen Schritt Richtung Weltmeisterschaft 2019 gemacht. In der WM-Qualifikation schaffte das Team von Bundestrainer Henrik Rödl eine Überraschung und besiegte den WM- und EM-Zweiten Serbien in Frankfurt am Main mit ... mehr

clearing

UN-Abstimmung über Waffenruhe in Syrien auf Samstag verschoben

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat eine Abstimmung über eine mögliche Waffenruhe in Syrien erneut verschoben. Der Rat wolle nun am Samstag über eine entsprechende Resolution abstimmen, sagte der schwedische UN-Botschafter Olof Skoog nach rund sechsstündigen, mehr

clearing

Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg bei Labbadia-Debüt remis

Mainz. Der VfL Wolfsburg hat beim Debüt von Trainer Bruno Labbadia gegen den FSV Mainz 05 unentschieden gespielt. Die Niedersachsen kamen in der Auswärtspartie gegen die Rheinhessen zu einem 1:1. Es war das 13. Remis des VfL in dieser Bundesliga-Saison. mehr

clearing

Autofahrerin fährt in Barriere am Weißen Haus

Washington. In Washington ist eine Frau mit einem Auto in eine Barriere am Weißen Haus gefahren. Nach Informationen von US-Medien lenkte sie ihren Wagen absichtlich in die Sperre. Nach Angaben des Secret Service wurde die Frau festgenommen. Es fielen keine Schüsse. mehr

clearing

Merkel: Flüchtlingspolitik bei Finanzen berücksichtigen

Brüssel. Kanzlerin Angela Merkel möchte den Einsatz von Ländern und Regionen für die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen bei den künftigen EU-Finanzen auch positiv berücksichtigen. mehr

clearing

4:3 nach 0:3: Jahn Regensburg schockt Fortuna Düsseldorf

Regensburg. Jahn Regensburg hat Aufstiegsaspirant Fortuna Düsseldorf nach einem Fußball-Spektakel die bitterste Niederlage der laufenden Zweitliga-Saison zugefügt. Der Aufsteiger konnte am Abend einen 0:3-Rückstand nach 15 Minuten im eigenen Stadion noch in einen grandiosen 4:3-Erfolg ... mehr

clearing

US-Botschaft in Jerusalem soll im Mai eröffnen

Washington. Die neue US-Botschaft in Jerusalem soll nach Plänen der Regierung von Präsident Donald Trump schon im Mai dieses Jahres eröffnet werden. Das bestätigte ein Sprecher des US-Außenministeriums. Die Eröffnung falle mit dem 70. Jahrestag der Gründung Israels zusammen. mehr

clearing

Tusk: Mehr Geld für Verteidigung und Sicherheit

Brüssel. Die europäischen Staats- und Regierungschefs sind sich laut EU-Ratspräsident Donald Tusk darin einig, künftig mehr Geld für den Kampf gegen illegale Migration sowie für Sicherheit und Verteidigung auszugeben. mehr

clearing

Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod

Santa Cruz de Tenerife. Ein 77-jähriger Deutscher ist bei einer Wanderung auf der Kanareninsel Teneriffa in den Tod gestürzt. Rettungskräfte hätten die Leiche des Mannes mit einem Hubschrauber geborgen, berichtete der spanische Sender Antena 3. mehr

clearing

Saudi-Arabien: „Wir brauchen eure Rüstungsgüter nicht”

Berlin. Saudi-Arabien hat irritiert auf den deutschen Rüstungsexportstopp für die am Jemen-Krieg beteiligten Länder reagiert. Der saudische Außenminister Adel al-Dschubair nannte die Entscheidung der Bundesregierung in einem dpa-Interview „seltsam”, mehr

clearing

Viel Kritik an Aufnahmestopp für Migranten bei Tafel

Berlin. Die Entscheidung der Essener Tafel, vorerst keine neuen Migranten mehr als Bedürftige aufzunehmen, stößt auf überwiegend heftige Kritik. „Den Essener Weg können wir so nicht nachvollziehen”, sagte der Vorsitzende des Dachverbands der Tafeln, Jochen Brühl, der dpa. mehr

clearing

US-Regierung macht neuen Druck auf Nordkorea

Washington. Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat noch vor dem Ende der Olympischen Winterspiele in Südkorea weitere Sanktionen gegen Nordkorea verhängt und damit Befürchtungen über neue Spannungen angeheizt. mehr

clearing

Migranten-Aufnahmestopp bei Essener Tafel sorgt für Wirbel

Berlin. Der Dachverband der Tafeln hat kein Verständnis für den Aufnahmestopp für Migranten bei der Essener Tafel. „Den Essener Weg können wir so nicht nachvollziehen”, sagte der Vorsitzende des Dachverbands, Jochen Brühl, der dpa. mehr

clearing

US-Regierung will weitere Sanktionen gegen Nordkorea verhängen

Washington. Noch vor dem Ende der Olympischen Winterspiele in Südkorea will die Regierung von US-Präsident Donald Trump mit zusätzlichen Sanktionen Druck auf Nordkorea machen. Die Strafmaßnahmen sollen sich gegen Schiffe, Reedereien und Handelsunternehmen richten, wie aaus dem Weißen ... mehr

clearing

Schüsse auf offener Straße in Zürich - Zwei Tote

Zürich. Auf einer Straße in Zürich sind zwei Menschen erschossen worden. Nach Angaben der Polizei war ein Opfer sofort tot, das andere erlag kurze Zeit später seinen Verletzungen. Über die Hintergründe des Geschehens machten die Behörden zunächst keine Angaben. mehr

clearing

USA wollen weitere Sanktionen gegen Nordkorea verhängen

Washington. Noch vor dem Ende der Olympischen Winterspiele in Südkorea will die Regierung von US-Präsident Donald Trump zusätzliche Sanktionen gegen Nordkorea verhängen. Die Strafmaßnahmen sollen sich gegen Schiffe, Reedereien und Handelsunternehmen richten, wie aus dem Weißen Haus ... mehr

clearing

Olympia-Wunder geht weiter: Eishockey-Team greift nach Gold

Pyeongchang. Unfassbar, unbeschreiblich, einfach sensationell: Deutschlands Eishockey-Wunderteam greift tatsächlich nach Olympia-Gold. Mit einem nie für möglich gehaltenen Coup beim 4:3 gegen Rekord-Olympiasieger Kanada hat das Team von Bundestrainer Marco Sturm mehr

clearing

Merkel sticht mit EU-Haushaltsvorschlag in ein Wespennest

Brüssel. Die Europäische Union zeigt sich tief zerstritten über ihre künftigen Aufgaben und deren Finanzierung. Beim EU-Sondergipfel bekam Bundeskanzlerin Angela Merkel zwar einige Rückendeckung für ihren Vorschlag, bei der Verteilung von EU-Hilfen künftig mehr

clearing

Deutsches Eishockey-Team im Olympia-Finale

Pyeongchang. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft steht sensationell zum ersten Mal in einem Olympia-Finale. Die DEB-Auswahl gewann im Halbfinale 4:3 gegen Kanada und trifft im Endspiel am Sonntag in Pyeongchang auf das Team der Olympischen Athleten aus Russland. mehr

clearing

Polnischer Regierungschef im EU-Haushaltsstreit versöhnlich

Brüssel. Der polnische Ministerpräsident Mateusz Morawiecki gibt sich im Haushaltsstreit der Europäischen Union versöhnlich. Das künftige EU-Budget müsse auf einem „gesunden, guten Kompromiss” basieren, sagte Morawiecki beim EU-Sondergipfel in Brüssel. mehr

clearing

Betreiber bestätigt: 770 Millionen Euro Mehrkosten für BER

Berlin. Für die Fertigstellung des neuen Hauptstadtflughafens erwarten die Betreiber Mehrkosten von 770 Millionen Euro. Diesen Finanzierungsbedarf beziffere der Businessplan, den der Aufsichtsrat am Freitag nächster Woche berate, sagte ein Sprecher der dpa. mehr

clearing

Syrien: Regierungstruppen setzen Angriffe auf Ost-Ghuta fort

Damaskus. Die syrischen Regierungstruppen haben ihre heftigen Angriffe auf das belagerte Rebellengebiet Ost-Ghuta den sechsten Tag in Folge fortgesetzt. Bei Bombardierungen aus der Luft und Beschuss mit Artillerie seien mindestens neun Zivilisten getötet worden, mehr

clearing

Biathleten holen Bronze mit der Staffel

Pyeongchang. Mit dem Gewinn der Bronzemedaille in der Staffel haben die deutschen Biathleten für einen versöhnlichen Abschluss bei den Olympischen Winterspielen gesorgt. Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp mussten sich am Freitag in Pyeongchangnach mehr

clearing

Kühnert warnt SPD-Mitglieder vor GroKo-Zustimmung aus Angst

München. SPD-Befürworter einer neuen großen Koalition werben nach Ansicht des Juso-Bundesvorsitzenden Kevin Kühnert nicht mit Inhalten, sondern mit Ängsten. „Entscheidet nach Inhalten, macht es euch nicht leicht. mehr

clearing

EL: Dortmund gegen Salzburg, Leipzig gegen St. Petersburg

Nyon. Borussia Dortmund gegen RB Salzburg, RB Leipzig gegen Zenit St. Petersburg: Den beiden deutschen Bundesligisten ist im Achtelfinale der Europa League ein ganz hartes Los wie der FC Arsenal oder Atlético Madrid erspart geblieben. mehr

clearing

Biathlon-Staffel der Herren gewinnt Olympia-Bronze

Pyeongchang. Die deutschen Biathleten haben bei den Olympischen Winterspielen mit der Herren-Staffel die Bronzemedaille gewonnen. Das Quartett mit Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp musste sich in Pyeongchang nur den siegreichen Schweden sowie Norwegen ... mehr

clearing

Schauspieler Ulrich Pleitgen in Hamburg gestorben

Hamburg. Der Schauspieler Ulrich Pleitgen ist tot. Das teilte seine Hamburger Agentin Regine Schmitz der Deutschen Presse-Agentur mit. Er sei im Alter von 71 Jahren am 21. Februar in Hamburg an Herzversagen gestorben. mehr

clearing

Weitere Person mit deutschem Pass in Türkei freigelassen

Berlin. In der Türkei ist eine weitere aus politischen Gründen inhaftierte Person mit deutscher Staatsbürgerschaft freigelassen worden. Allerdings sei sie mit einer Ausreisesperre belegt worden, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts am Freitag in Berlin. mehr

clearing

Essener Tafel verteidigt Aufnahmestopp für Migranten

Essen. Der Vorsitzende der Essener Tafel, Jörg Sartor, hat den umstrittenen Aufnahmestopp für Migranten verteidigt. Mit dem Schritt zieht die Hilfsorganisation für Bedürftige nach eigenen Angaben die Konsequenzen aus einem steigenden Migrantenanteil beim Andrang von Bedürftigen. mehr

clearing

Weiterer in der Türkei inhaftierter Deutscher freigelassen

Berlin. In der Türkei ist ein weiterer, aus politischen Gründen inhaftierter Deutscher freigelassen worden. Das gab ein Sprecher des Auswärtigen Amts in Berlin bekannt. mehr

clearing

Kurzfristig Todesstrafe in Texas in lebenslang umgewandelt

Austin. Eine Stunde vor der geplanten Hinrichtung eines 38-Jährigen im US-Bundesstaat Texas hat Gouverneur Greg Abbott das Todesurteil in eine lebenslange Haftstrafe umgewandelt. Der Vater des Mannes habe um Gnade für seinen Sohn gebeten - obwohl dieser 2003 mehr

clearing

Ikea ruft Schaumkonfekt wegen Mäuse-Verschmutzung zurück

Hofheim. Mit einer ungewöhnlichen Begründung hat der Einrichtungskonzern Ikea sein Schaumkonfekt „Godis Paskkyckling” zurückgerufen: Die Süßigkeiten könnten durch Mäuse verunreinigt worden sein, die in eine Lebensmittelfabrik eingedrungen waren, mehr

clearing

RBB: Weitere 770 Millionen Euro für BER notwendig

Berlin. Für den neuen Hauptstadtflughafen werden nach Informationen des RBB rund 770 Millionen Euro zusätzlich benötigt. Die Summe ergibt sich demnach aus dem Businessplan der Flughafengesellschaft, der kommende Woche dem Aufsichtsrat vorgelegt wird. mehr

clearing

Staatsminister Roth: Ost-Ghuta erlebt „die Hölle auf Erden”

Berlin. Der Staatsminister im Auswärtigen Amt, Michael Roth, hat es als zynisch bezeichnet, dass im UN-Sicherheitsrat über eine Waffenruhe in Syrien gestritten werden muss. „Wir müssen wieder die Selbstverständlichkeit erreichen, dass es nämlich humanitäre mehr

clearing

Ivanka Trump trifft in Südkorea ein

Seoul. Die Tochter des amerikanischen Präsidenten, Ivanka Trump, ist am Freitag zur Schlussphase der Olympischen Winterspiele in Südkorea eingetroffen. Die 36-Jährige, die als Beraterin für ihren Vater Donald Trump arbeitet, sagte bei der Ankunft am Flughafen mehr

clearing

AirBnb baut Geschäft mit Hotels und Luxus aus

San Francisco. Der Unterkunften-Vermittler AirBnb will sein Geschäft mit Hotelangeboten und Luxusreisen ausbauen. Damit wird das Start-up großen Online-Reisefirmen wie Expedia oder Booking ähnlicher. mehr

clearing

Türkei meldet Beschuss von YPG-Konvoi nahe Afrin

Istanbul. Die türkischen Streitkräfte haben nach eigenen Angaben einen Konvoi der Kurdenmiliz YPG in Nordwestsyrien beschossen. Die Armee habe auf 30 bis 40 Fahrzeuge etwa 15 Kilometer südöstlich der Stadt Afrin gefeuert, teilte das Militär mit. mehr

clearing

UN-Experte: Menschen in Ost-Ghuta haben kaum Lebensmittel

Berlin. Ein UN-Experte hat eindringlich eine Waffenruhe für das syrische Rebellengebiet Ost-Ghuta gefordert, um den rund 400 000 dort eingeschlossenen Menschen dringend benötigte Lebensmittel bringen zu können. mehr

clearing

Rekordüberschuss: Staat nimmt mehr ein als er ausgibt

Wiesbaden. Der Konjunkturboom in Deutschland hat der Staatskasse im vergangenen Jahr einen Rekordüberschuss beschert. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialkassen nahmen unter dem Strich 36,6 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. mehr

clearing

Deutscher Staat mit Überschuss von 36,6 Milliarden Euro

Wiesbaden. Der deutsche Staat hat im vergangenen Jahr mit 36,6 Milliarden Euro einen etwas niedrigeren Überschuss erzielt als zunächst angenommen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Vorläufige Berechnungen hatten zunächst ein Plus von 38,4 Milliarden Euro ergeben. mehr

clearing

Olympia: Eishockey-Cracks träumen vom Finale

Pyeongchang. Das Eishockey-Halbfinale zwischen Deutschland und Kanada sowie das Staffelrennen der Biathleten sind die Highlights am drittletzten Wettkampftag bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Heute kämpfen die Skijäger ab 12. mehr

clearing

Sahel-Konferenz soll Geld für Anti-Terror-Truppe bringen

Brüssel. Am Rande des EU-Gipfels in Brüssel kommen mehr als zwei Dutzend Staats- und Regierungschefs zu Gesprächen mit den Spitzen der sogenannten G5-Sahel-Staaten zusammen. Ziel des Treffens ist es, die Länder Burkina Faso, Mali, Mauretanien, Niger und Tschad mehr

clearing

Studie: Sand könnte regional knapp werden

Hannover. Drohende Lieferengpässe für Sand könnten nach einer Studie das Bauen in Deutschland verteuern. Deutschland sei reich an Sand, teilte die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe der Deutschen Presse-Agentur mit. mehr

clearing

Eiskunstläuferin holt erstes russisches Gold in Pyeongchang

Pyeongchang. Die 15 Jahre alte Moskauer Eiskunstläuferin Alina Sagitowa hat die erste Goldmedaille bei den Winterspielen für die Olympischen Athleten aus Russland gewonnen. Die Europameisterin bezwang in Pyeongchang mit 239,57 Punkten ihre drei Jahre ältere Teamkollegin Jewgenija Medwedjewa. mehr

clearing

Militär greift laut Bericht in Myanmar muslimische Dörfer an

Bangkok. In Myanmar hat das Militär nach Berichten einer Menschenrechtsorganisation mehrere Dutzend muslimische Dörfer dem Erdboden gleich gemacht. Die Menschenrechtsgruppe Human Rights Watch stützte sich dabei auf Bilder, die von Satelliten aus dem Weltraum aufgenommen wurden. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse