E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Schlaglichter

Bildergalerien

ANZEIGE
Ideen, die die Welt bewegen Vom 10. bis zum 14. Oktober 2018 wird die Mainmetropole Frankfurt während der Frankfurter Buchmesse erneut zur Kreativhauptstadt. Besonderes Highlight ist in diesem Jahr der Ehrengast Georgien. Das kleine Land aus dem Kaukasus präsentiert seine Literatur und Kultur und stellt das einzigartige Alphabet in den Mittelpunkt der Gastlandpräsentation. mehr
ANZEIGE
fes
Eine saubere Innenstadt, ein persönliches Anliegen Wenn Kadir morgens an der Kita vorbeifährt, drücken sich die Kinder an der Scheibe die Nase platt. Sie wissen genau, wann er kommt und warten schon mit glänzenden Augen. Kaum einen Beruf verehren sie so wie diesen. mehr

Alternative Nobelpreise werden in Stockholm vergeben

Stockholm. Kurz vor der Verkündung der Nobelpreise werden heute in Stockholm die Gewinner der Alternativen Nobelpreise bekanntgegeben. Die Auszeichnung, die offiziell Right Livelihood Award heißt, ehrt jedes Jahr Kämpfer für Menschenrechte, Umweltschutz und Frieden. mehr

clearing

Lindner: „Frau Merkel ist politisch erschöpft”

Berlin. Genau ein Jahr nach der Bundestagswahl hat FDP-Chef Christian Lindner die Arbeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel kritisiert. „Bei allem Respekt vor ihrer Person, ihrem Humor und ihrer Erfahrung - Frau Merkel ist politisch erschöpft, Frau Merkel mehr

clearing

SPD-Vize Stegner: Koalition muss sich jetzt am Riemen reißen

Berlin. Nach der Einigung im Fall Maaßen ermahnt SPD-Vize Ralf Stegner die große Koalition zu einer Rückkehr zur Sacharbeit. Jetzt müsse sich die Koalition am Riemen reißen und bei Miete, Pflege, Rente und anderem zeigen, wofür sie da sei. Das sagte er den Zeitungen der Funke ... mehr

clearing

SPD-Vize Stegner: Koalition muss sich jetzt am Riemen reißen

Berlin. Nach der Einigung im Fall Maaßen ermahnt SPD-Vize Ralf Stegner die große Koalition zu einer Rückkehr zur Sacharbeit. Jetzt müsse sich die Koalition am Riemen reißen und bei Miete, Pflege, Rente und anderem zeigen, wofür sie da sei. Das sagte er den Zeitungen der Funke ... mehr

clearing

Baum stürzt auf Auto - Kind lebensgefährlich verletzt

Epfenbach. Ein vierjähriger Junge ist in Baden-Württemberg von einem umstürzenden Baum lebensgefährlich verletzt worden. Eine Orkanböe kippte am Abend in Epfenbach im Rhein-Neckar-Kreis eine große Buche auf das Auto, in dem das Kind saß, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing

Richter verkündet Strafmaß für Bill Cosby

Norristown. Fünf Monate nach seinem Schuldspruch wegen sexueller Nötigung in drei Fällen soll US-Entertainer Bill Cosby sein Strafmaß erfahren. Richter Steven O'Neill will die Strafe heute oder morgen verkünden. mehr

clearing

SPD berät Kompromiss zu Maaßen

Berlin. Nach der Einigung der Koalitionsspitzen im Fall von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen beraten heute die Gremien der SPD über die Personalie. Erst kommt das Präsidium zusammen, dann der Bundesvorstand und schließlich die SPD-Bundestagsfraktion. mehr

clearing

Kohle-Kommission: Zukunft des Mitteldeutschen Reviers

Halle. Die Kohlekommission kommt heute in Halle zusammen. Es sollen zahlreiche Experten und Interessenvertreter aus dem Mitteldeutschen Braunkohlerevier gehört werden, sagte Sachsen-Anhalts Regierungssprecher Matthias Schuppe. mehr

clearing

Kohnen zufrieden mit Einigung im Streit um Maaßen

Berlin. Bayerns SPD-Chefin Natascha Kohnen hat die Einigung der Koalition im Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen begrüßt. „Maaßen wird als Chef des Verfassungsschutzes abgelöst und er wird nicht befördert. mehr

clearing

Maaßen wird Sonderberater bei Seehofer

Berlin. Nach tagelangem Streit haben sich die Spitzen der Koalition auf eine Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Bundesinnenministerium geeinigt. Maaßen soll dort Sonderberater im Rang eines Abteilungsleiters werden und genauso viel verdienen wie bisher. mehr

clearing

Maßnahmen für Diesel-Autos: Bis Ende der Woche Klarheit

Berlin. Die Bundesregierung will bis Ende dieser Woche mit den deutschen Autoherstellern Klarheit über weitere Maßnahmen gegen Diesel-Fahrverbote schaffen. Verkehrsminister Andreas Scheuer sagte nach einem Treffen der Spitzen der Autoindustrie mit Kanzlerin mehr

clearing

Riexinger kritisiert Postengeschacher im Fall Maaßen

Berlin. Nach FDP und Grünen haben auch die Linken die Einigung der Koalitionsspitzen im Streit um Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen kritisiert. Merkel und Nahles seien offenbar begriffsstutzig. mehr

clearing

Sturm zieht zum Herbstanfang über Süd- und Mitteldeutschland

Berlin. Pünktlich am Tag des kalendarischen Herbstanfangs ist über den Süden und die Mitte Deutschlands ein Sturm gezogen. Die Reisepläne Tausender wurden durcheinandergewirbelt. Besonders betroffen von „Fabienne”, wie das Sturmtief genannt wurde, mehr

clearing

Nahles nennt Kompromiss zu Maaßen „gutes Signal”

Berlin. SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Einigung der Koalitionsspitzen auf eine Versetzung von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ins Bundesinnenministerium begrüßt. „Es ist ein gutes Signal, dass die Koalition in der Lage ist, die öffentliche mehr

clearing

Autoindustrie und Politik sprachen auch über Nachrüstungen

Berlin. Die deutschen Autobauer und die Koalition haben angesichts von Fahrverboten in mehreren Städten nach Angaben des Branchenverbandes VDA auch über Hardware-Nachrüstungen an älteren Dieselautos gesprochen. mehr

clearing

Timo Boll gewinnt siebten EM-Titel im Tischtennis

Alicante. Timo Boll ist zum siebten Mal Europameister im Tischtennis geworden. Bei der EM im spanischen Alicante gewann der 37-Jährige das Endspiel gegen den rumänischen Außenseiter Ovidiu Ionescu in 4:1 Sätzen. mehr

clearing

Krankenkassen: Zusatzbeitrag bleibt stabil

Berlin. Der durchschnittliche Krankenkassen-Zusatzbeitrag von 1,0 Prozent vom Einkommen wird nach Einschätzung der Kassen im kommenden Jahr nicht steigen. „Wir rechnen damit, dass der durchschnittliche Zusatzbeitrag 2019 stabil bleiben wird”, mehr

clearing

Seehofer: Maaßen wird Sonderberater im Innenministerium

Berlin. Der bisherige Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen wird Sonderberater im Bundesinnenministerium. Er werde im Rang eines Abteilungsleiters für europäische und internationale Aufgaben zuständig sein, teilte Bundesinnenminister Horst Seehofer nach einem Spitzentreffen der ... mehr

clearing

Sturmtief beeinträchtigt Bahnverkehr in Süddeutschland

Berlin. Der erste schwerere Sturm im kalendarischen Herbst hat den Bahnverkehr in Süddeutschland gestört und die Reisepläne von Tausenden Menschen in Deutschland beeinträchtigt. Es gebe zahlreiche Bäume im Gleis oder in Oberleitungen, sagte ein Bahnsprecher in Berlin. mehr

clearing

Spitzentreffen zu Maaßen-Zukunft begonnen

Berlin. Im Ringen um die Zukunft von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen haben sich die Parteichefs von CDU, CSU und SPD zu einem Gespräch getroffen. Nach Kanzlerin Angela Merkel, Innenminister Horst Seehofer traf am Abend auch die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles im Kanzleramt in ... mehr

clearing

Götze im „Kicker”: „Schaffe es nicht, das auszublenden”

Dortmund. Die vielen Schlagzeilen über sein sportliches Tief lassen Mario Götze nicht kalt. „Ich schaffe es nicht, das auszublenden”, sagte der Fußball-Profi vom Bundesligisten Borussia Dortmund dem „Kicker”. mehr

clearing

RB Leipzig spielt nur 1:1 in Frankfurt

Frankfurt/Main. RB Leipzig hat im Duell der Europa-League-Teilnehmer das erhoffte Erfolgserlebnis verpasst. Das Team von Trainer Ralf Rangnick kam nicht über ein 1:1 bei Pokalsieger Eintracht Frankfurt hinaus. mehr

clearing

Innenministerium: Parteichefs einigen sich im Fall Maaßen

Berlin. Die Spitzen der Koalition haben ihren Streit um Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen beigelegt. Das Bundesinnenministerium kündigte für den Abend ein Statement von Minister Horst Seehofer „zur Umsetzung der Vereinbarung der Parteivorsitzenden” an. mehr

clearing

Autobosse und Politik loten auch Hardware-Nachrüstungen aus

Berlin. Die deutschen Autobauer und die Koalition loten angesichts von Fahrverboten in mehreren Städten nach Angaben des Branchenverbandes VDA auch Hardware-Nachrüstungen an älteren Dieselautos aus. mehr

clearing

Simone Blum reitet bei WM zu Gold

Tryon. Springreiterin Simone Blum hat bei den Weltmeisterschaften in den USA die Gold-Medaille gewonnen. Die 29-Jährige aus dem bayerischen Zolling setzte sich in Tryon im Einzel-Finale mit ihrer Stute Alice durch. mehr

clearing

Kreise: Maaßen soll Sonderbeauftragter für Sicherheit werden

Berlin. Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen soll nach dpa- Informationen im Bundesinnenministerium Sonderbeauftragter werden. Er soll voraussichtlich künftig zuständig sein für innere Sicherheit sowie die Verbindung zu internationalen Partnerdiensten. mehr

clearing

In Türkei inhaftierte deutsche Sängerin appelliert an Merkel

Istanbul. Vor dem Deutschlandbesuch des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan hat eine in der Türkei inhaftierte deutsche Sängerin Bundeskanzlerin Angela Merkel um Hilfe gebeten. mehr

clearing

„Aquarius” nimmt Migranten vor Libyen auf

Rom. Das Rettungsschiff „Aquarius 2” hat im Mittelmeer vor Libyen weitere Migranten in Seenot aufgenommen. Nach einem komplizierten Einsatz und Verhandlungen mit der libyschen Küstenwache seien in internationalen Gewässern 47 Menschen an Bord mehr

clearing

Koalitionskreise: Maaßen wird doch nicht Staatssekretär

Berlin. Im Ringen um die Zukunft von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ist eine erste zentrale Entscheidung gefallen: Der Beamte soll anders als zuletzt geplant nicht zum Staatssekretär befördert werden, wie die dpa aus Koalitionskreisen erfuhr. mehr

clearing

Koalitionskreise: Maaßen wird doch nicht Staatssekretär

Berlin. Im Ringen um die Zukunft von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen ist eine erste zentrale Entscheidung gefallen: Der Beamte soll anders als zuletzt geplant nicht zum Staatssekretär befördert werden, wie die Deutsche Presse-Agentur am frühen Abend aus Koalitionskreisen erfuhr. mehr

clearing

Seehofer sieht gute Chancen auf Einigung - Spitzentreffen

Berlin. Nach tagelangem Streit in der Koalition um die Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sieht Bundesinnenminister Horst Seehofer eine Lösung in greifbarer Nähe. mehr

clearing

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor rechten Tendenzen

Kaunas. Papst Franziskus hat beim Gedenken an Holocaust-Opfer in Litauen vor dem „Sirenengesang” von neuen Nationalisten und Populisten gewarnt. Bei einem Gedenken im jüdischen Ghetto der Hauptstadt Vilnius legte der Pontifex Blumen nieder und verharrte im stillen Gebet. mehr

clearing

Steinmeier und Schäuble warnen vor Vorurteilen und Verrohung

Berlin. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble haben für einen friedlichen Dialog und mehr Realismus in der Politik plädiert. Das „tägliche Feuerwerk von Beschimpfungen und Beleidigungen” lasse „die mehr

clearing

Politisch Andersdenkende bei „Deutschland spricht”

Berlin. Von Köln bis Chemnitz und von Sylt bis Sonthofen haben heute Tausende zu zweit über strittige Themen diskutiert. Allein 100 Teilnehmer der Aktion „Deutschland spricht” trafen sich bei der zentralen Veranstaltung in Berlin, um einem politisch mehr

clearing

Erster Saisonsieg für Bayer Leverkusen

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat den ersten Saison-Sieg in der Fußball-Bundesliga geschafft. Drei Tage nach dem Europa-League-Erfolg in Rasgrad setzte sich die Werkself nach dem schlechtesten Bundesliga-Start der Geschichte im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 mit 1:0 durch. mehr

clearing

Löw will in den nächsten Jahren junge Spieler einbauen

London. Bundestrainer Joachim Löw hat bei der FIFA-Fußballkonferenz noch einmal angekündigt, die deutsche Nationalmannschaft bis zur nächsten EM und WM weiter umbauen zu wollen. „Wir müssen schauen, dass wir die nächsten zwei bis vier Jahre einige junge mehr

clearing

Merkel berät mit Autobossen Maßnahmen gegen Fahrverbote

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel und die Chefs deutscher Autokonzerne sind in Berlin zu Beratungen über Maßnahmen gegen Diesel-Fahrverbote in Städten zusammengekommen. An dem Treffen im Kanzleramt sollten auch Verkehrsminister Andreas Scheuer sowie Finanzminister Olaf Scholz teilnehmen. mehr

clearing

Teamzeitfahr-WM: Gold für Schachmann und Worrack

Innsbruck. Der Berliner Radprofi Maximilian Schachmann hat sich zum Auftakt der Rad-WM in Innsbruck im Teamzeitfahren mit Quick-Step die Goldmedaille geholt. Die Sieger-Equipe fuhr in Innsbruck über 62,4 Kilometer 1:07:25 Stunden. mehr

clearing

Chelsea verliert Tabellenführung an Liverpool

London. Der FC Chelsea hat durch ein 0:0 bei West Ham United die Tabellenführung in der englischen Premier League an Jürgen Klopps FC Liverpool verloren. Durch das torlose Unentschieden im London-Derby mussten die Blues nach fünf Siegen in Serie die ersten ... mehr

clearing

Schumacher schließt Spielberg-Gala mit Platz zwei ab

Spielberg. Spitzenreiter Mick Schumacher hat den Sieg-Hattrick in Spielberg verpasst. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher schaffte es nach seinen Siegen gestern und heute Vormittag aber auch im dritten Formel-3-Rennen auf dem Red Bull Ring in Spielberg als Zweiter ... mehr

clearing

Simone Blum reitet bei WM weiter auf Gold-Kurs

Tryon. Simone Blum reitet bei der Weltmeisterschaft in den USA weiter auf Gold-Kurs. Die 29 Jahre alte Springreiterin blieb in Tryon in der ersten von zwei Runden des Einzel-Finales mit ihrer Stute Alice ohne Fehler. mehr

clearing

Zeitung: Britische Premierministerin May erwägt Neuwahlen

London. Die politisch angeschlagene britische Premierministerin Theresa May lässt nach einem Medienbericht einen Notfallplan für Neuwahlen im November ausarbeiten. Auf diese Weise wolle sie die Brexit-Verhandlungen und ihr eigenes Amt retten, berichtete die „Sunday Times”. mehr

clearing

Oppositionspolitiker nicht bei Staatsbankett für Erdogan

Berlin. Mehrere führende Politiker der Opposition haben ihre Teilnahme am Staatsbankett anlässlich des Staatsbesuchs des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan abgesagt. FDP-Chef Christian Lindner sagte der „Rheinischen Post”, er werde die mehr

clearing

HSV büßt Zweitliga-Tabellenführung ein - Köln Spitzenreiter

Düsseldorf. Der Hamburger SV hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga nach einer desaströsen Leistung wieder verloren. Die Hanseaten unterlagen Jahn Regensburg daheim mit 0:5 und fielen mit zwölf Punkten auf Platz zwei hinter dem 1. FC Köl und vor dem VfL Bochum zurück. mehr

clearing

800 000 Besucher am ersten Wiesn-Wochenende

München. Am ersten Wochenende des Oktoberfests sind nach Schätzungen der Festleitung mehr als 800 000 Besucher gekommen. Das waren deutlich mehr als 2017, als es rund 600 000 waren. mehr

clearing

Umweltbundesamt: Umtauschprämie für Dieselautos wirkungslos

Berlin. Eine Prämie für den Umtausch alter Dieselautos in Neuwagen hätte nach Ansicht von Experten kaum positive Auswirkungen auf die Schadstoffbelastung in deutschen Großstädten. Eine Umtauschprämie würde im optimistischen Fall lediglich eine Minderung der mehr

clearing

Porsche steigt aus Diesel aus - Autobosse bei Merkel

Berlin. Nach Fahrverboten und sinkenden Diesel-Absatzzahlen zieht der Sportwagenbauer Porsche Konsequenzen. Als erster deutscher Autokonzern steigt die VW-Tochter aus dem Diesel aus. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen