E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

20 000 Gläubige feiern Abschlussgottesdienst des Katholikentages

Regensburg. 

Zum Abschluss des 99. Deutschen Katholikentages haben rund 20 000 Gläubige in Regensburg einen stimmungsvollen Open-Air-Gottesdienst gefeiert. Mehrere Bischöfe, Laien, Musiker und die Chorsänger der Regensburger Domspatzen gestalteten die Eucharistiefeier im Stadion an der Universität. Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Alois Glück, nannte das fünftägige Laientreffen einen besonders wichtigen Beitrag «im Ringen um die richtige Verbindung von Vielfalt und Einheit» in der Kirche. Diesen Weg gelte es ohne Angst weiterzugehen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen