E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

AfD berät zum Abschluss des Parteitages über das Reizthema Islam

Stuttgart. 

Auf ihrem Parteitag wollen die AfD-Mitglieder ihr Profil schärfen. Zum Abschluss geht es in Stuttgart um den Umgang mit dem Islam. Zu Beginn ihrer Debatte hatten mehrere AfD-Mitglieder den Islam als eine Religion bezeichnet, die nicht mit westlichen Werten vereinbar sei. Gleichzeitig legte die AfD in der Wählergunst leicht zu und landete in der jüngsten Emnid-Umfrage mit 13 Prozent als drittstärkste Partei vor den Grünen. Für CDU und SPD ist klar: die AfD-Debatten zeigen eine rückwärtsgewandte Auffassung von Politik.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen