E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Air Berlin Maschine blockiert Landebahn auf Sylt

Sylt. 

Nach der missglückten Landung einer Air-Berlin-Maschine auf Sylt hat das Bundesamt für Flugunfalluntersuchung die Ermittlungen übernommen. Am Vormittag sollte entschieden werden, ob das Flugzeug weggeschleppt und der Flughafen den regulären Betrieb wieder aufnehmen könne, sagte ein Sprecher des Flughafens. Eine Air Berlin Maschine aus Düsseldorf war gestern Morgen erst 50 Meter hinter der Landebahn zum Stehen gekommen. Verletzt wurde niemand. Allerdings blockierte die Maschine die Hauptpiste des Flughafens auf der Ferieninsel. Der Flugbetrieb wurde eingestellt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen