E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 20°C

Angestellter soll eigene Bank ausgeraubt haben

Hannover. 

Ein Angestellter soll seine eigene Bankfiliale in Hannover ausgeraubt haben. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den 32-Jährigen erhoben wegen der Tat im Juni. Ihm wird vorgeworfen, den Überfall zusammen mit einem gleichaltrigen Komplizen begangen zu haben. Der Angeklagte ist nach Informationen der „Bild”-Zeitung der Filialleiter der Bank und soll hohe Spielschulden gehabt haben. Beide Tatverdächtigen sitzen seit Anfang Dezember in Untersuchungshaft. Es wird noch ermittelt, ob weitere Männer an dem Überfall beteiligt waren.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen