Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 20°C

Ankara untersagt auch Besuch von Abgeordneten in Konya

Berlin. 

Die Krise zwischen Berlin und Ankara verschärft sich. Die türkische Regierung hat Bundestagsabgeordneten einen für Montag geplanten Besuch auf dem Nato-Stützpunkt im türkischen Konya untersagt. Die türkische Regierung habe unter Hinweis auf den derzeitigen Zustand der Beziehungen beider Länder um eine Verschiebung gebeten - ohne einen neuen Termin zu nennen. Das teilte das Auswärtige Amt dem Verteidigungsausschuss mit. Bundestagsabgeordnete reagierten empört. Die Nato will vermitteln.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse