E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Anklage in Missoula erneuert Mordvorwurf im Fall Diren

Missoula. 

Zu Beginn des Prozesses um den Tod des Hamburger Austauschschülers Diren in Montana hat die Staatsanwaltschaft ihren Mordvorwurf erneuert. Der Angeklagte habe wissentlich und absichtlich den Tod von Diren herbeigeführt, sagte der Staatsanwalt in der Stadt Missoula. Das werde er in den drei Wochen, die der Prozess dauern soll, nachweisen. Der Angeklagte, ein damals 29 Jahre alter Feuerwehrmann, hatte im April den Austauschschüler erschossen, als der in seine Garage eingedrungen war. Was Diren da wollte, ist bis heute unklar. Die Verteidigung spricht von Notwehr.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen