E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Auch in Bayern Start der Mietpreisbremse

München. 

In 144 bayerischen Städten und Gemeinden gilt seit heute die Mietpreisbremse. Bei Neuvermietungen darf die Miete in den betroffenen Orten höchstens zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Die Mietpreisbremse greift unter anderem in München, Landshut, Regensburg, Nürnberg, Fürth, Erlangen, Aschaffenburg, Würzburg, Augsburg, Neu-Ulm und Bayreuth. Die Mietpreisbremse soll vor allem in Großstädten sprunghafte Erhöhungen vermeiden helfen. Berlin, Nordrhein-Westfalen und Hamburg hatten als erste davon Gebrauch gemacht, die Mietpreisbremse einzuführen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen