E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Bei Datenaustausch mit USA sagt EU-Kommission hohen Datenschutz zu

Straßburg. 

Bei den Verhandlungen zum Informationsaustausch mit den USA kämpft die EU-Kommission nach eigenen Angaben für starken Datenschutz. Man brauche eine Regelung, die sich fundamental vom alten, gekippten Safe Harbor unterscheidet, safre Justizkommissarin Vera Jourova vor dem Justizausschuss des Europaparlaments. Der Europäische Gerichtshof hatte das Safe Harbor Abkommen zum unkomplizierten Datenaustausch im Oktober gekippt. Die Richter sahen die Daten von Europäern in den USA nicht ausreichend geschützt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen