E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 32°C

Bericht: Trainer Favre erhält beim BVB einen Vertrag bis 2020

Dortmund. 

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich einem Medienbericht zufolge mit dem als neuem Trainer gehandelten Lucien Favre auf einen Vertrag bis 2020 geeinigt. Die offizielle Bestätigung der Personalie solle erst erfolgen, wenn in Frankreich die Saison zu Ende ist, schreibt der „Kicker”. Favre coacht zurzeit noch den französischen Erstligisten OGC Nizza, morgen steht das letzte Saisonspiel bei Olympique Lyon an. Der 60-Jährige wird beim BVB als Nachfolger des scheidenden Peter Stöger gehandelt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen