E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Bremen und Hamburg verpassen Siege im Keller

Berlin. 

Die abstiegsbedrohten Nordclubs Werder Bremen und der Hamburger SV haben Siege zum Start in das neue Fußball-Jahr verpasst. Die Bremer kamen am ersten Rückrunden-Spieltag der Bundesliga nicht über ein 1:1 gegen Hoffenheim hinaus. Hamburg verlor mit 0:1 beim FC Augsburg und steht damit weiter auf Tabellenplatz 17. Hannover gewann nach einem 0:2-Rückstand noch mit 3:2 gegen den FSV Mainz 05. Eintracht Frankfurt und der SC Freiburg teilten beim 1:1 die Punkte. Bei der Rückkehr von Nationalstürmer Mario Gomez siegte der VfB Stuttgart mit 1:0 gegen Hertha BSC.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen