E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

Charles Aznavour wird mit „Walk of Fame”-Stern geehrt

Los Angeles. 

Hollywood ehrt die französische Showlegende Charles Aznavour: Der 93 Jahre alte Chanson-Star soll auf dem „Walk of Fame” im Herzen der Filmmetropole Los Angeles mit einem Stern verewigt werden. Ihm werde die 2618. Plakette verliehen, hieß es in einer Mitteilung der Veranstalter. Zu der Zeremonie am 24. August werde Aznavour persönlich erwartet. Als Gastredner ist der Regisseur Peter Bogdanovich eingeladen. Der Weltstar hat in seiner mehr als 70 Jahre langen Karriere über 1000 Chansons komponiert und in Dutzenden Filmen mitgewirkt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen