E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Cousins nach Vierfachmord in USA angeklagt

Solebury. 

Nach der Ermordung von vier jungen Männern im US-Bundesstaat Pennsylvania ist Anklage gegen zwei Cousins erhoben worden. Der 20-jährige Cosmo DiNardo wird beschuldigt, die vier jungen Männer auf der Farm seiner Eltern in Solebury getötet zu haben, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Dem gleichaltrigen Sean Kratz werfen die Ermittler vor, an drei der Morde beteiligt gewesen zu sein. Über das Motiv herrscht weiter Rätselraten. Laut Anklage soll DiNardo seine Opfer mit dem Versprechen, ihnen Marihuana zu verkaufen, auf das Anwesen gelockt und sie dann erschossen haben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen