E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 18°C

Dax rutscht deutlich unter 12 000 Punkte

Frankfurt/Main. 

Der Dax ist zum Handelsauftakt deutlich unter die Marke von 12 000 Punkten gerutscht. In den ersten Minuten nach der Eröffnung verlor der deutsche Leitindex 0,46 Prozent auf 11 958,63 Zähler. Am Vortag hatte er die 12 000er-Marke zum Handelsschluss noch gerade so verteidigt. Grund für die zunehmende Risikoscheu sind weitere Drohungen von US-Präsident Donald Trump gegen Nordkorea. Die eskalierende Rhetorik verunsichert die Anleger rund um den Globus.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen