E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Dow endet im Minus

New York. 

Der US-Aktienmarkt hat einen wechselhaften Handel am Donnerstag im Minus beendet. Nach schwachem Start und zwischenzeitlichem Dreh ins Plus gab der Leitindex Dow Jones Industrial am Ende um 0,22 Prozent auf 24 713,98 Punkte nach. Weiter verunsichert von der Regierungsbildung in Italien fiel der Eurokurs nach anfänglichen Gewinnen wieder unter 1,18 US-Dollar. Zuletzt wurde die europäische Gemeinschaftswährung in New York mit 1,1794 Dollar gehandelt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen