E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 20°C

Draisaitl verliert mit Edmonton - Kahun erzielt erstes NHL-Tor

Boston. 

Die Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl und Tobias Rieder haben mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profi-Liga NHL eine weitere Niederlage kassiert. Die Kanadier verloren bei den Boston Bruins 1:4. Nationalmannschafts-Kollege Dominik Kahun verbuchte mit den Chicago Blackhawks ebenfalls eine Niederlage. Mit 3:4 nach Verlängerung unterlagen die Blackhawks auswärts gegen die Minnesota Wild. Der 23-Jährige hatte trotzdem Grund zur Freude: Das Tor zum zwischenzeitlichen 2:0 war sein erstes in der besten Eishockey-Liga der Welt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen