Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Drei Autos und 24 Leitplanken demoliert

Mannheim. 

24 Leitplanken, einen Sportwagen und zwei weitere Autos hat ein unbekannter Fahrer am Abend auf der A6 bei Mannheim beschädigt. Anschließend floh er. Die Fahndungsmaßnahmen sind bislang erfolglos. Die Kennzeichen des Sportwagens waren entfernt worden. Die Autobahnpolizei ermittelt, ob das Fahrzeug gestohlen wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 70 000 Euro. Der Fahrer war mit dem Sportwagen von der Fahrbahn abgekommen und schrammte an der linken Seite an den Leitplanken entlang. Nach etwa einem Kilometer hielt er das stark demolierte Auto auf dem Seitenstreifen an.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse