Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 7°C

EZB: Brauchen verlässliche Vereinbarung mit Griechenland

Frankfurt/Main. 

Die Europäische Zentralbank geht fest von einem Verbleib Griechenlands im Euroraum aus. Es gebe einen großen Willen und eine starke Entschlossenheit, am Ende ein gutes Ergebnis zu finden. Daran arbeite die EZB, sagte Notenbank-Präsident Mario Draghi. Europas oberster Währungshüter betonte: Der EZB-Rat wolle, dass Griechenland im Euro bleibe. Notwendig sei aber ein solides Abkommen mit Athen. Das hoch verschuldete Griechenland ringt seit Monaten mit den internationalen Geldgebern um neue Finanzhilfen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse