E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Eifersuchtsattacke mit Blumentopf am Valentinstag

Saarbrücken. 

Eifersuchtsattacke statt Blumen zum Valentinstag: Ein 28-jähriger Mann hat seine Freundin mit einem Liebhaber angetroffen - das hatte Folgen. Anstatt wie geplant die mitgebrachten Orchideen im Topf mit zärtlichen Worten der 26-Jährigen zu übergeben, benutzte er den Blumentopf als Waffe und zerschlug ihn auf dem Kopf des Nebenbuhlers. Der 22-Jährige wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter muss sich auf ein Ermittlungsverfahren wegen schwerer Körperverletzung einstellen. Die Orchideen landeten im Müll.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse