E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Einsatz nach Warnung vor Extremisten in Bremen läuft weiter

Bremen. 

Die Bremer Polizei hat in der Nacht ihren Einsatz gegen gewaltbereite Islamisten fortgesetzt. „Wir haben nach wie vor eine erhöhte Gefährdung”, sagte eine Polizeisprecherin. Überall in der Hansestadt seien die Beamten in der Nacht verstärkt im Einsatz gewesen. „Wir haben ein Sicherheitsnetz über Bremen ausgelegt.” Zu Einzelheiten des Einsatzes machte sie keine Angaben. Bisher sei eine Person festgenommen worden, mehrere Verdächtige seien in Gewahrsam. Das Fußball-Bundesligaspiel zwischen Bremen und Wolfsburg heute Nachmittag kann nach jetzigem Stand aber wie geplant stattfinden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen