Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Elton John gedenkt seiner Mutter bei Konzert in Hamburg

Hamburg. 

Mit einem imposanten Konzert hat Elton John mehr als 10 000 Besucher in Hamburg begeistert. „Gestern war ein sehr trauriger Tag für mich”, sagte der 70-Jährige während der zweistündigen Show und erinnerte damit an seine Mutter, die am Montag im Alter von 92 Jahren gestorben war. Neben alten Hits wie „Candle in the wind” oder „I'm still standing” spielte der Künstler auch Songs seines neuen Albums „Wonderful Crazy Night”. Das Konzert war ursprünglich für den 8. Juli geplant, wurde aber wegen des G20-Gipfels kurzfristig abgesagt..

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse