E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Ermittler: Mutter tötete ihre Kinder und sich selbst

Kirchehrenbach. 

Die in einem Einfamilienhaus im oberfränkischen Kirchehrenbach aufgefundenen drei Toten sind Opfer eines Familiendramas. Davon gehen die Ermittler nach eigenen Angaben jetzt aus. Demnach hat die 39 Jahre alte Mutter am Vortag erst ihre beiden Kinder im Alter von zwei und vier Jahren getötet und anschließend sich selbst. Dabei sei ein Brandbeschleuniger benutzt worden, heißt es von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg. Die Ermittlungen ergaben, dass die Frau und ihre Kinder an einem sogenannten Verbrennungsschock und einer Rauchgasvergiftung starben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen