E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 22°C

Ermittlungen gegen Jan Ullrich gehen weiter

Frankfurt/Main. 

Die Ermittlungen gegen Jan Ullrich wegen des Verdachts des versuchten Totschlags und auch der gefährlichen Körperverletzung laufen. Wie die „Bild”-Zeitung am Abend online berichtete, habe Ullrich die Psychiatrie wieder verlassen. Dafür gibt es bislang aber keine offizielle Bestätigung. Der Ex-Radprofi war am Freitag vorübergehend festgenommen worden und später in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Ullrich soll in einem Hotel eine Frau gewürgt haben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen