E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 16°C

Flugzeug nach unerlaubtem Start in Seattle abgestürzt

San Francisco. 

Ein Angestellter des internationalen Flughafens Seattle im US-Staat Washington hat am Abend ein leeres Passagierflugzeug ohne Erlaubnis gestartet und ist damit kurz nach dem Abheben abgestürzt. Das berichteten die US-Flugbehörden. Nach unbestätigten Angaben amerikanischer Medien handelt es sich um eine zweimotorige Turboprop. Der Flugverkehr am SeaTac-Airport wurde daraufhin unterbrochen. Weitere Details lagen zunächst nicht vor.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen