E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 29°C

Gemeinde feiert ersten Gottesdienst nach Kirchenmassaker

Sutherland Springs. 

Eine Woche nach dem Blutbad in ihrer Kirche sind die Gläubigen der Baptistengemeinde im texanischen Sutherland Springs wieder zum Gottesdienst zusammengekommen. Begleitet von Angehörigen und Freunden versammelten sie sich in einem Zelt in der Nähe des Tatortes, wie Medien berichten. Demnach waren Kameras bei dem Gottesdienst nicht zugelassen. Am 5. November hatte ein 26-jähriger in der First Baptist Church das Feuer eröffnet und 26 Menschen getötet, bevor er sich selbst erschoss.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen