E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Germanwings sagt wegen Pilotenstreiks 700 Flüge ab

Köln. 

Wegen des Pilotenstreiks bei der Muttergesellschaft Lufthansa hat auch die Airline Germanwings für die kommenden Tage Hunderte Flüge abgesagt. Von morgen bis Freitag sollen von 1332 geplanten Flügen fast 700 ausfallen, kündigte die Lufthansa-Tochter heute in Köln an. Mehr als 600 Flüge sollten stattfinden. Diese Verbindungen werden von der nicht bestreikten Lufthansa-Tochter Eurowings geflogen. Die eigenen Piloten der Germanwings fallen unter den Lufthansa-Tarifvertrag und machen bei Ausstand mit.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen