Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Großbritannien: Neun Terroranschläge verhindert

London. 

Insgesamt neun Terrorattacken sind in den vergangenen zwölf Monaten in Großbritannien verhindert worden. Das berichtete der Chef des Inlandsgeheimdiensts MI5, Andrew Parker, dem Londoner Kabinett. Großbritannien ist in diesem Jahr bereits fünfmal Ziel von Terroranschlägen in London und Manchester geworden. Insgesamt kamen dabei 36 Menschen, darunter auch Kinder, ums Leben. Parker hatte vor wenigen Wochen in einer Rede betont, dass die Gefahr durch islamistische Terroristen so groß wie nie zuvor sei.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse