E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 28°C

HSV-Hoffnungsträger Christian Titz ruft Neustart aus

Hamburg. 

Der neue Trainer Christian Titz hat beim abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV einen Neustart ausgerufen. „Was war, interessiert mich nicht. Es zählt nur noch das Hier und Jetzt. Der volle Fokus liegt auf dem Heimspiel gegen Hertha BSC am Samstag”, sagte der Nachfolger des am Vortag freigestellten Bernd Hollerbach am Dienstag. Trotz der bereits sieben Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz sieht der 46 Jahre alte Coach eine „echte Chance”, den HSV doch noch in der Liga zu halten.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen