E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Hilfsorganisationen warnen vor Gesundheitskrise in Gaza

Tel Aviv. 

Hilfsorganisationen haben angesichts mangelnder Wasser- und Gesundheitsversorgung im Gazastreifen vor einer humanitären Katastrophe gewarnt. Die Krise in Gaza gerät schnell außer Kontrolle, da die Wasserversorgung besorgniserregend schlecht ist und eine öffentliche Gesundheitskrise bevorstehe, erklärte die Organisation Oxfam. Sollten Ingenieure nicht bald imstande sein, die beschädigten Wassersysteme zu reparieren, würden die Menschen an Durst oder an Krankheiten in den Schutzräumen der Vertriebenen sterben, so das Internationale Komitee vom Roten Kreuz.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen