E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Hofreiter: Bundesregierung mit schuld am Bahnstreik

Berlin. 

Die Bundesregierung ist nach Ansicht von Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter für die Eskalation des Tarifkonflikts bei der Bahn mit verantwortlich. Als Eigentümer der

Bahn moderiere die Bundesregierung den Konflikt nicht, sondern

ergreife einseitig Partei, sagte Hofreiter dem

SWR. Zusätzlich gieße sie mit dem geplanten Tarifeinheitsgesetz „Öl ins Feuer”. Das Gesetz habe, obwohl es noch gar nicht in Kraft sein, schon eine ganze Reihe von Tarifkonflikten massiv verschärft. Es verführe die Gewerkschaften zum verstärkten Konkurrenzkampf.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen