E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Hunderttausende fliehen vor Taifun auf den Philippinen

Manila. 

Auf den Philippinen herrscht höchste Alarmbereitschaft: Der Taifun „Mangkhut”, der Spitzen-Windgeschwindigkeiten von bis zu 255 Kilometer pro Stunde mit sich bringt, nähert sich der Küste. Die zuständige Wetterbehörde erwartet, dass der Taifun morgen auf der Hauptinsel Luzon auf Land treffen wird. „Mangkhut” ist damit auch um einiges stärker als der Hurrikan „Florence”, der die Südostküste der USA bedroht. Auf den Philippinen forderten die Behörden etwa 800 000 Menschen auf, sich vor dem Sturm in Sicherheit zu bringen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen