E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 18°C

Klare Verluste - Trump entlässt Außenminister

New York. 

Die Entlassung des US-Außenministers Rex Tillerson hat die Wall Street teils tief ins Minus gedrückt. Nachfolger Tillersons wird der derzeitige CIA-Direktor Mike Pompeo. Dieser gilt als stramm konservativ und liegt ganz auf der harten Linie des Präsidenten Donald Trump, was den Iran und Nordkorea angeht - zwei geopolitische Krisenherde, die die Finanzmärkte immer wieder belasten können. Der Dow Jones Industrial schloss 0,68 Prozent tiefer bei 25 007,03 Punkten. Der Euro hielt sich knapp unter 1,24 US-Dollar und kostete zuletzt 1,2387 Dollar.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen