E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Laut ARD Experteneinigung im Maut-Streit

Brüssel. 

Im Streit um die deutsche Pkw-Maut haben sich EU-Kommission und Bundesregierung laut ARD in Brüssel wie erwartet auf Expertenebene geeinigt. EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc und Verkehrsminister Alexander Dobrindt wollen am Abend gemeinsam vor die Presse treten. Der angebliche Kompromiss entspricht möglichen Eckpunkten, die zuvor bekannt geworden waren. So soll etwa der Preis für die günstigste Zehn-Tages-Maut demnach bei 2,50 statt wie ursprünglich geplant bei 5 Euro liegen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen