E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 32°C

Leipzig und Salzburg für Champions League zugelassen

Leipzig. 

Die UEFA hat RB Leipzig und Red Bull Salzburg die Startberechtigung für die Champions League erteilt. Die Europäische Fußball-Union sehe keine Verletzung der Regularien zur „Integrität des Wettbewerbs” teilte der Verband mit. Die Regeln fordern eine strikte Trennung auf allen Ebenen aller an der Champions League teilnehmenden Vereine.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen