E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Linke fordert von SPD klares Bekenntnis zu Rot-Rot-Grün

Berlin. 

Die Linke hat die SPD vor einer Ampelkoalition mit FDP und Grünen gewarnt. Parteichefin Katja Kipping verlangte ein klares Bekenntnis der Sozialdemokraten zu einem rot-rot-grünen Bündnis im Bund. Die Vorstellung, mit FDP-Chef Christian Lindner „dieses Land sozialer zu machen - das kann doch nur ein schlechter Aprilscherz sein”, sagte Kipping. Wer nicht wolle, dass Union und FDP künftig in einer Bundesregierung säßen, müsse auf Nummer sicher gehen und die Linke wählen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen