E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 16°C

Lungenentzündung bei Schumacher liegt laut «Bild» länger zurück

Berlin. 

Die Lungenentzündung, an der Michael Schumacher im künstlichen Koma erkrankt sein soll, liegt laut «Bild»-Zeitung schon länger zurück. Die Erkrankung stelle nach neuesten Erkenntnissen in dieser Woche keine akute Gefahr mehr da, schreibt das Blatt in seiner Online-Ausgabe. Gestern hatte Bild berichtet, dass die Pneumonie in der vergangenen Woche festgestellt worden sei. Schumacher liegt seinem Skiunfall am 29. Dezember im Krankenhaus von Grenoble im künstlichen Koma. Ende Januar wurde die Aufwachphase eingeleitet.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen