E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 31°C

Macron kündigt neuen Aktionsplan für die Banlieues an

Roubaix (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat einen neuen Aktionsplan für die von sozialen Problemen geplagten Vorstädte - die Banlieues - angekündigt. Damit will er auch islamistischer Radikalisierung vorbeugen. Diese habe mehrere Tausend Menschen in Problemvierteln erreicht, sagte Macron, und führte dies darauf zurück, dass der Staat dort oft keine Antworten mehr gebe. Der Plan soll bis Februar vorliegen, Macron gab aber bereits die Richtung vor. So sollen Unternehmen Unterstützung bekommen, wenn sie Arbeitslosen aus einkommensschwachen Vierteln einen unbefristeten Job geben.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen