E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Maifeiertag: Demonstrationen gegen Sparpolitik in Griechenland

Athen. 

Die griechischen Gewerkschaften begehen mit Streiks und Demonstrationen den 1. Mai. Aus Protest gegen die seit mehr als sieben Jahren andauernden Kürzungen der Löhne und Renten streiken die Seeleute der Küstenschifffahrt und die Fahrer des Nahverkehrs sowie die griechischen Eisenbahner. Fast alle Fähren bleiben in den Häfen der Ägäis; die Bahnen fahren nicht. Im Nahverkehr von Athen gab es mehrstündige Arbeitsniederlegungen. Tausende Mitglieder der kommunistischen Gewerkschaft PAME haben sich vor dem Parlamentsgebäude von Athen versammelt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen