Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Marine zieht 22 Hubschrauber aus dem Verkehr

Berlin. 

Die deutsche Marine hat 22 Bordhubschrauber des Typs «Sea Lynx» aus dem Verkehr gezogen, weil bei einem Helikopter Risse im Heck entdeckt wurden. Einen entsprechenden Bericht der «Süddeutschen Zeitung» bestätigte das Verteidigungsministerium. Die Einsatzfähigkeit der Bundeswehr sei dadurch aber nicht gefährdet. Beim Anti-Piraterie-Einsatz am Horn von Afrika könne der Ausfall durch Bündnispartner und den Einsatz eines Aufklärungsflugzeuges vom Typ «Orion» ausgeglichen werden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse