Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

May zu Brexit-Gesprächen in Brüssel erwartet

Brüssel. 

Die britische Premierministerin trifft sich am Morgen mit dem EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Das teilte eine Sprecherin Junckers über Twitter mit. Das Treffen folgt langen Gesprächen zwischen dem irischen Regierungschef Leo Varadkar und May in der Nacht zu einer Grundsatzeinigung beim Brexit. Die EU hat May bis Sonntag Zeit gegeben, um eine erste Abmachung unter Dach und Fach zu bringen. Gelingt dies, könnte der EU-Gipfel Ende nächster Woche die zweite Verhandlungsphase einläuten.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse