E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 20°C

Merkel: Jede Eskalation in Spanien vermeiden

Berlin. 

Kanzlerin Angela Merkel hat angesichts der Spannungen in Spanien wegen der Unabhängigkeitspläne Kataloniens zur Besonnenheit aufgerufen. „Jede Eskalation muss vermieden werden”, sagte sie dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Spanien durchlebe einen schweren Konflikt. „Ich hoffe, dass ein Dialog in Gang kommen kann und Lösungen gefunden werden, die der spanischen Verfassung entsprechen.” Am Abend war der Parlamentsauftritt des Chefs der katalanischen Regionalregierung, Carles Puigdemont, um eine Stunde verschoben worden. Der 54-Jährige will nun um 19.00 vor den Abgeordneten in Barcelona sprechen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen