Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Mindestens zwei Tote bei Zusammenstoß von Kleinflugzeugen

Schwäbisch Hall. 

Beim Zusammenstoß zweier Kleinflugzeuge in der Nähe von Schwäbisch Hall im Nordosten Baden-Württembergs sind mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Maschinen seien im Landeanflug gewesen, teilte die Polizei am späten Nachmittag mit. Ob es weitere Opfer gab, ist noch unklar. Die Rettungskräfte sind noch nicht zu den verunglückten Flugzeugen vorgedrungen, weil für sie laut Polizei eine Gefahr von den Schleudersitzen ausgeht. Mehr Details gab es zunächst nicht.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse