Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 10°C

Moskau und Minsk beginnen Militärmanöver „Sapad”

Minsk. 

Russland und Weißrussland beginnen heute das umstrittene Militärmanöver „Sapad”. An der siebentägigen Übung in Weißrussland sind nach offiziellen Angaben aus Moskau etwa 12 700 Soldaten beteiligt. Zahlreiche westliche Staaten und die Nato gehen jedoch davon aus, dass die Teilnehmerzahl viel höher liegen könnte. Auch Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen rechnet mit bis zu 100 000 Soldaten. Zudem befürchten Kritiker, dass die russischen Soldaten nach der Übung nicht aus Weißrussland abziehen könnten.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse