E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 29°C

Mutmaßlicher Täter nach Angriff auf Militärstützpunkt gefasst

Namur. 

Nach dem Angriff auf einen Militärstützpunkt in Belgien haben Sicherheitskräfte den mutmaßlichen Täter festgenommen. Das teilte die Staatsanwaltschaft von Namur nach Angaben der belgischen Nachrichtenagentur Belga mit. Informationen der Zeitung „Dernière Heure” zufolge war der Mann mit einem Auto in die Absperrungen vor einer Kaserne gerast. Militärs sollen daraufhin das Feuer eröffnet und den Angreifer in die Flucht geschlagen haben. Ob es sich um einen versuchten Terroranschlag handelte, ist noch unklar.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen