E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Nachrüstungen sollen Autofahrern keine Nachteile bringen

Berlin. 

Die angestrebten Abgas-Nachrüstungen bei Millionen Diesel-Fahrzeugen sollen den Autobesitzern keine Nachteile bringen. So darf sich der Kraftstoffverbrauch nicht erhöhen. Das geht aus dem Entwurf einer Erklärung von Bund und Ländern für den Dieselgipfel mit der Autobranche morgen in Berlin hervor. Das Papier liegt der Deutschen Presse-Agentur vor. Für derartige Fragen wird auch die Schaffung eines Verbraucherbeirats beim Kraftfahrt-Bundesamt ins Gespräch gebracht. Neben Software-Nachrüstungen sollen die Autobauer weitere Schritte zur Senkung des Ausstoßes von Stickoxid unternehmen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen