E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 20°C

National Portrait Gallery enthüllt Porträts von den Obamas

Washington. 

Die National Portrait Gallery in Washington hat Porträts von Ex-Präsident Barack Obama und der früheren First Lady Michelle Obama enthüllt. Die Bilder der Künstler Kehinde Wiley und Amy Sherald sind von Dienstag an auch für die Öffentlichkeit zu sehen. „Ziemlich scharf”, war die erste Reaktion Barack Obamas. Die Galerie im Herzen der Hauptstadt beherbergt die einzig vollständige Sammlung von Porträts aller US-Präsidenten außerhalb des Weißen Hauses. Insgesamt befinden sich in den Räumlichkeiten 1600 Werke mit dem Antlitz eines der Staatsmänner.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen