Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Portugal und Frankreich bei der WM - Aus für Holland

Berlin. 

Europameister Portugal und Frankreich haben sich für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifiziert. Die Portugiesen gewannen 2:0 gegen die Schweiz und verdrängten die Eidgenossen damit noch vom ersten Gruppenplatz. Frankreich siegte 2:1 gegen

Weißrussland. Die Niederlande verpassten dagegen die Qualifikation. Sie besiegten zwar Schweden mit 2:0, konnten die Skandinavier aber nicht mehr vom zweiten Gruppenplatz verdrängen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse