E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 14°C

Prinz William trifft bei historischer Israel-Reise Netanjahu

Tel Aviv. 

Prinz William hat als erstes Mitglied der britischen Königsfamilie im Rahmen einer offiziellen Reise Israel besucht. In Jerusalem traf er mit Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und dessen Frau Sara zusammen. Israels Präsident Reuven Rivlin bat den Prinzen bei einem anschließenden Gespräch, „eine Nachricht des Friedens” an Palästinenserpräsident Mahmud Abbas zu senden. Es sei an der Zeit, den Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern zu beenden, sagte Rivlin nach Angaben israelischer Medien. Der Prinz will Abbas am Mittwoch in Ramallah treffen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Schlaglichter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen